Mit Jin Shin Jyutsu das Immunsystem stärken

Möchtest du deinem Immunsystem etwas Gutes tun und es stärken? Jin Shin Jyutsu bietet wundervolle Möglichkeiten, um deine Abwehrkräfte zu stärken und deine Lebensenergie in Harmonie zu bringen. Dazu legst du deine Hände auf sogenannte Sicherheits-Energieschlösser (SES) an deinem Körper. Es gibt SES, die mit einem bestimmten körperlichen und seelischen Thema in Verbindung stehen.

Nachdem ich dir in anderen Texten schon Griffe gezeigt habe, mit denen du deine Angst reduzieren kannst, deine Finger zur Harmonisierung halten kannst, mehr Energie gewinnst und dir die große Umarmung vorgestellt habe, widmen wir uns heute ganz den Abwehrkräften.

Aktiviere dein körpereigenes Antibiotikum

Lege deine rechte Hand über deine linke Schulter auf das SES 3 und forme mit der rechten Hand einen Kreis, indem du Daumen und Zeigefinger zusammenlegst. Kehre dies nach etwa 5 Minuten um und wechsle die Seite.

Die Erklärung des SES 3

Das SES 3 befindet sich an beiden Seiten am oberen Rand des Schulterblatts. Du kannst es erfühlen, indem du deine rechte Hand am Übergang vom Nacken über die linke Schulter legst.

Dieses Energieschloss hilft unter anderem bei Problemen mit dem Nacken, der Schulter und den Armen, gilt aber auch als hilfreich bei allen Atemwegsproblemen, wie beispielsweise bei Erkältungen oder Husten. Es wird auch als körpereigenes Antibiotikum beschrieben und stärkt dadurch die Abwehrkräfte.

Als Kurzgriff kannst du den Mittelfinger halten.

Verbindung mit dem Herzen und das Immunsystem stärken

Das SES 13 liegt in der Mitte deiner Brust. Wenn du beide Hände übereinanderlegst, werden beide SES 13 gleichzeitig geströmt. Auf seelischer Ebene werden hier Emotionen und Herzensangelegenheiten harmonisiert. Körperlich unterstützt es die Fruchtbarkeit, hilft bei Menstruationsbeschwerden und Problemen mit den Ohren.

Es unterstützt aber auch das Immunsystem.

Den Lungenfunktionsstrom harmonisieren

Lege deine Hände jeweils gleichzeitig auf die SES 3 (siehe oben). Damit harmonisierst du deine Lungenfunktionsenergie. Alternativ kannst du auch deinen Ringfinger halten.

Ich wünsche dir viel Spaß beim Ausprobieren. Wenn du dich näher mit dem japanischen Heilströmen beschäftigen willst, empfehle ich dir dieses Buch:

Hinweis: Wenn du das Buch über diesen Link kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Der Preis bleibt davon unberührt.

Weiterer Lesestoff für dich