Frische Lesetipps für den Sommer (und den Rest des Jahres)

Der Sommer ist da! Endlich hast du Zeit, dich mit einem guten Buch gemütlich an den Strand zu legen, lesend auf dem Balkon die Sonne zu genießen oder mit dem neuen Buch einen Nachmittag im Schwimmbad zu verbringen – ich liebe Bücher und bin immer auf der Suche nach neuem Lesestoff.

Wenn es dir auch so geht und du dich für den Sommer (und den Rest des Jahres) mit Büchern eindecken möchtest, bist du hier genau richtig. Ob Roman, Ratgeber oder Aufrüttelndes, es gibt kaum etwas, das mich nicht interessiert. Meine Auswahl an Büchern ist entsprechend facettenreich.

Ich habe die hier vorgestellten Bücher bis auf eines alle selbst gelesen.

Romane

Der Fünfzigjährige, der nach Indien fuhr und über den Sinn des Lebens stolperte: Roman (Die Göran-Borg-Romane 1)

von Mikael Bergstrand (Autor), Sabine Thiele (Übersetzer)

Ein berührender Roman über Mut und Transformation und darüber was möglich ist, wenn man seinen sicheren Hafen verlässt und dem Neuen eine Chance gibt.

Göran Borgs Leben liegt privat und beruflich in Trümmern. Er ist geschieden und hat kein Glück bei den Frauen, zu guter Letzt wird er auch noch entlassen. In Schweden hat er kaum eine Perspektive sich weiterzuentwickeln oder glücklich zu sein.

Der eigentlich auf Sicherheit und klare Abläufe bedachte Protagonist lässt sich zu einer Gruppenreise nach Indien überreden. Dort ändert sich sein Leben komplett, als er den Inder Mr. Yogi kennen lernt.

Bezugsquelle: Amazon

Die Analphabetin, die rechnen konnte: Roman

von Jonas Jonasson (Autor), Wibke Kuhn (Übersetzer)

Verrückte Figuren, unerwartete Wendungen, kritische Gedanken zur Gesellschaft und jede Menge schwarzer Humor – dieses Buch hat einiges zu bieten und ist ein großes Lesevergnügen.

In diesem Roman ist jede Figur auf ihre Weise verrückt. Das hat mir besonders gut gefallen. In einem herrlich ironischen und intelligenten Schreibstil beschreibt der Autor den Weg der Protagonistin Nombeko, die zunächst in einem Slum arbeitet und deren Weg sie dank ihrer Intelligenz und ihres Willens bis in die höchsten politischen Kreise Schwedens und in die Weltpolitik führt. Obwohl ihr Leben nicht sehr aussichtsreich beginnt, scheint ihr jeder Schritt leicht zu fallen.

Bezugsquelle: Amazon

Morgen kommt ein neuer Himmel: Roman (Fischer Taschenbibliothek) Kindle Ausgabe

von Lori Nelson Spielman (Autor), Andrea Fischer (Übersetzer)

Eines der berührendsten und wundervollsten Bücher, die ich bislang gelesen habe. Es macht Mut, rüttelt wach und macht Freude beim Lesen. Ich konnte es von der ersten bis zur letzten Seite kaum aus der Hand legen.

Mit 14 Jahren hat Brett ihre Lebensziele auf einer Liste festgehalten. Als ihre Mutter stirbt, muss Brett alle Punkte der Liste in 12 Monaten abarbeiten bevor sie ihr Erbe erhält. Zunächst ist sie wütend auf ihre Mutter und fühlt sich gegenüber ihren Geschwistern benachteiligt.

Je mehr sie sich jedoch auf die Idee einlässt und sich an die Arbeit macht, desto lebendiger wird ihr Leben.

Als Leser beobachten wir die Transformation von Brett, die sich zunächst sträubt und dann nach und nach ihr Leben verwandelt.

Bezugsquelle: Amazon

Liebe und Partnerschaft

Männer sind anders. Frauen auch.: Der Nr. 1 Bestseller aus den USA – „Männer sind vom Mars. Frauen von der Venus“.

von John Gray (Autor), Matthias Schossig (Übersetzer)

Für mich DAS Buch, wenn es um Kommunikation und Verständnis in einer Partnerschaft geht. Ich habe mich in den meisten Beispielen wiedergefunden und konnte erkennen, warum es manchmal so schwierig ist eine Partnerschaft zu führen.

Dieses Buch bringt Klarheit und fördert auf tiefer Ebene das Verständnis für den Partner. Die Andersartigkeit wird nicht länger als Hindernis oder Problem empfunden, sondern kann sogar eine Bereicherung sein.

Es zeigt den Weg zu einer Partnerschaft auf Augenhöhe, in der sich jeder gewürdigt fühlt und die verschiedenen Bedürfnisse Platz haben.

In einer Partnerschaft geht es schließlich nicht darum seinen Partner zu verändern oder seine Bedürfnisse um jeden Preis erfüllt zu bekommen. Es geht vielmehr um ein tiefes Verständnis für den anderen und eine innige Verbindung, die entsteht, wenn wir einander so annehmen können wie wir sind.

Bezugsquelle: Amazon

Die 5 Sprachen der Liebe: Wie Kommunikation in der Partnerschaft gelingt

von Gary Chapman (Autor), Ingo Rothkirch (Übersetzer)

Manchmal brauchen wir einen Dolmetscher in der Liebe.

Jeder Mensch drückt seine Liebe anders aus. Es gibt Situationen in einer Partnerschaft, in denen man sich einfach nicht geliebt fühlt und die eigenen Bedürfnisse nicht erfüllt werden. Das ist frustrierend. Häufig sagt dann ein Partner: „Aber ich tue doch alles für dich. Das musst du doch merken. Nichts ist genug.“

Eine Lösung für diese Situation findest du in diesem Buch. Wenn dein Partner eine andere Liebessprache spricht als du, kann er noch so viel tun. Es wird bei dir nicht ankommen. Die Frustration steigt.

Dieses Buch stellt die fünf unterschiedlichen Sprachen der Liebe vor. Es ist wie eine Brücke zwischen dir und deinem Partner. Du wirst einerseits deine eigene Liebessprache kennenlernen und auf der anderen Seite die deines Partners.

Mit diesem Wissen fällt es dir leichter deinen Partner zu unterstützen und auch seine Liebesbekundungen als solche zu erkennen.

Bezugsquelle: Amazon

Aufrüttelndes

Meer ohne Fische?: Profit und Welternährung

von Peter Cornelius Mayer-Tasch (Herausgeber, Mitwirkende), Harald Bergbauer (Mitwirkende), Franz-Theo Gottwald (Mitwirkende), Franz Kohout (Mitwirkende), Bernd Malunat (Mitwirkende), & 4 mehr

Dieses Buch habe ich schon vor vielen Jahren gelesen. Es beschreibt, wie unsere Meere systematisch leer gefischt werden und dass es höchste Zeit ist zu handeln. Verschiedene Fangmethoden, die teils den Meeresboden zerstören oder unnötigen Beifang aus dem Meer ziehen, werden kritisch betrachtet.

Ich finde es wichtig, dass sich jeder von uns Gedanken darüber macht wie es in unseren Meeren aussieht. Wir alle können Einfluss nehmen, indem wir unser Konsumverhalten ändern, Petitionen unterschreiben oder uns für die gute Sache einsetzen.

Dieses Buch beschreibt die Situation der Weltmeere sehr sachlich, anschaulich und rüttelt wach.

Bezugsquelle: Amazon

FAIRreisen: Das Handbuch für alle, die umweltbewusst unterwegs sein wollen

von Frank Herrmann (Autor)

Immer mehr Menschen verspüren den Wunsch, auf Reisen auf die Umwelt zu achten und nachhaltig unterwegs zu sein. Dieses Buch ist ein Leitfaden für dich, wenn du gerne umweltbewusst reisen möchtest. Auch hier gilt: Jeder von uns macht einen Unterschied und hat die Macht etwas zu verändern.

Ich habe es selbst noch nicht gelesen, es steht aber auf meiner Leseliste.

Bezugsquelle: Amazon

Darf es noch ein bisschen mehr sein?

Regelmäßig veröffentliche ich Artikel, in denen ich dir meine Lieblingsbücher zu verschiedenen Themen vorstelle.

Bisher sind diese Artikel erschienen

Beziehungen: Die sechs besten Beziehungsratgeber

Finanzielle Freiheit: Endlich frei von Geldsorgen – Die 7 besten Bücher

Bücher für den Herbst und Winter: Neun erhellende Bücher für die dunkle Jahreszeit

*Werberechtlicher Hinweis: Wenn du eines der Bücher über diesen Link bestellst, erhalte ich eine kleine Provision. Dein Preis bleibt davon unberührt.

Weiterer Lesestoff für dich